Ihr Partner für IT-Sicherheit und Datenschutz

Referenzen

Home / Referenzen

Unsere Erfahrungen in den Bereichen Datenschutz und IT-Sicherheit

Wir unterstützen unsere Kunden in sensiblen Geschäftsbereichen. Deshalb behandeln wir unsere Referenzen mit der nötigen Diskretion und haben sie entsprechend anonymisiert. Auf Anfrage können wir Ihnen zu jedem Projekt einen persönlichen Kontakt nennen.

Aktuelle Projektbeispiele von eyeDsec

Konzepterstellung

Thema:

Erstellung eines IT-Sicherheitskonzeptes nach Telekommunikationsgesetz (TKG) für einen Anbieter von Internet- und Telekommunikationsdiensten

Inhalt:

Das IT-Sicherheitskonzept wurde nach dem gesetzlichen Rahmen des TKG und den individuellen Anforderungen des Kunden erstellt. eyeDsec erfüllte diese Aufgabe im Rahmen der Position des IT-Sicherheitsbeauftragten

Hintergrund:

Provider sind gesetzlich verpflichtet einen IT-Sicherheitsbeauftragten zu bestellen. Dieser ist für ein IT-Sicherheitskonzept verantwortlich, welches die Anforderungen des Telekommunikationsgesetzes erfüllt

Projektleiter ISMS

Thema:

Einführung eines Information-Security-Management-Systems nach ISO/IEC 27001 bei einem mittelständischem Unternehmen in der Informationstechnologie-Branche

Inhalt:

Vorbereitung auf Zertifizierung, Erstellung von Richtlinien, Entwicklung und Einführung von Maßnahmen

Projektleiter ERP-System

Thema:

Entwicklung eines Berechtigungskonzeptes für das im Unternehmen eingesetzte ERP-System aus der Elektrotechnik-Branche

Inhalt:

Prozessbeschreibung, Dokumentation, Verfahrensanweisung, Berechtigungskonzept, Schulung

Datenschutzbeauftragter (extern)

Thema:

Unterstützung eines Unternehmens aus der Versicherungsbranche als externer Datenschutzbeauftragter

Inhalt:

Beratung bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, Erstellung, Umsetzung und Kontrolle des Datenschutzkonzeptes, Entwicklung von Richtlinien, Datenschutz-Schulungen und Mitarbeitersensibilisierung

IT-Sicherheitsbeauftragter (extern)

Thema:

Unterstützung eines IT-Dienstleisters als externer IT-Sicherheitsbeauftragter

Inhalt:

Erstellung eines IT-Sicherheitskonzeptes, Ermittlung des Schutzbedarfs materieller und immaterieller Unternehmenswerte, Entwicklung eines Risikomanagements, Einführung geeigneter Maßnahmen

Dozententätigkeit

Thema:

Gastdozent bei einem großen bayerischen Schulungsdienstleister.

Inhalt:

Fachkunde zum Datenschutzbeauftragten; Datenschutz, Datensicherheit und der mobile Mitarbeiter“ mit Laptop, Smartphone, Tablet, USB etc. („Bring your own Device“)

Auditorentätigkeit

Thema:

Überprüfung des IT-Sicherheits- und Datenschutzniveaus eines Unternehmens der Versicherungsbranche

Inhalt:

Ist-Analyse, Maßnahmenplan, Umsetzung, Konzepte, Risikoanalyse

 

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0921 / 230 599 35 oder per Mail an info@eyedsec.de zu einem unverbindlichen Erstgespräch.

Kontaktieren Sie uns

Hr-Muehlhaus-Foto

Matthias Mühlhaus

Geschäftsführer

0921 / 230 599 35
m.muehlhaus@eyeDsec.de
Anfahrt

Allianz für Cybersicherheit

eyeDsec ist zertifiziertes Trainingsinstitut der TÜV SÜD Akademie GmbH. Wir sind für unser Qualifizierungs- und Zertifizierungssystem im Bereich  Information Security Management (gemäß ISO/IEC 27000 Reihe) zertifiziert. eyeDsec ist zertifiziertes Trainingsinstitut der TÜV SÜD Akademie GmbH.
Wir sind für unser Qualifizierungs- und Zertifizierungssystem im Bereich
Information Security Management (gemäß ISO/IEC 27000 Reihe)* zertifiziert.

 

*The International Organization for Standardization (ISO) is a non-governmental organization which is a network of the national standards institutes of 163 countries. ISO is the owner of the ISO/IEC 20000 and the ISO/IEC 27000 standard series.