Ihr Partner für IT-Sicherheit und Datenschutz

Externer Datenschutzbeauftragter

Home / Externer Datenschutzbeauftragter

Ihr externer Datenschutzbeauftragter: neutral und hochqualifiziert

Ein Datenschutzbeauftragter ist eine wichtige und für viele Unternehmen gesetzlich vor­geschriebene Rolle im Unternehmen. Als kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen des Datenschutzes sorgt der Datenschutzbeauftragte für die Erstellung von Richtlinien, Verein­barungen und Datenschutzkonzepten, die Durchführung der definierten Schutz­maßnahmen und die Beratung im laufenden Betrieb.

Der externe Datenschutzbeauftragte weiß über alle relevanten Gesetze Bescheid.

Der externe Datenschutzbeauftragte weiß über alle relevanten Gesetze Bescheid.

Einen externen Berater für diese Aufgaben einzusetzen bietet zahlreiche Vorteile gegenüber der Bestellung eines internen Datenschutz­beauftragten. Personalkosten können gespart und Interessenkonflikte vermieden werden.
eyeDsec stellt Ihnen gerne dauerhaft oder vorübergehend einen Datenschutz­beauftragten in Bayreuth, Oberfranken oder ganz Deutschland zur Verfügung. Profitieren Sie von der Erfahrung unseres engagierten und hochqualifizierten Teams.

 

Selbstverständlich behandeln wir alle an uns übermittelten Informationen streng vertraulich.

 

  Wer benötigt einen Datenschutzbeauftragten?

Die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten ist unter Umständen für Ihr Unternehmen gesetzlich vorgeschrieben:

 

Alle privatwirtschaftlichen Unternehmen, bei denen sich mehr als neun Personen ständig mit der automatischen Verarbeitung personenbezogener Daten (z.B. Namen, Adressen, Firmenzugehörigkeit von natürlichen Personen) beschäftigen, sind verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen (Vgl.: §4f Absatz 1 Satz 1 BDSG).

Einige Aufgaben des Datenschutzbeauftragten:

  • Auskünfte und Beratung über die Zulässigkeit der Erhebung und Nutzung von personenbezogenen Daten
  • Erstellung, Umsetzung und Kontrolle des Datenschutzkonzeptes
  • Erstellung von Betriebs- bzw. Mitarbeitervereinbarungen und Richtlinen (z.B. bezüglich Internet- und E-Mail-Nutzung) 
  • Schulung und Sensibilisierung der Mitarbeiter
  • Ansprechpartner für Mitarbeiter und gegenüber externen Stellen 
  • Erstellung fehlender Dokumente 
  • Auditierung des Datenschutzniveaus

 

Sollten Sie bereits einen internen Datenschutz­beauftragten beschäftigen, stehen wir Ihnen trotzdem gerne mit Rat und Tat zur Seite. Informieren Sie sich gerne über unsere Beratungs- und Schulungs­angebote für betriebliche Datenschutzbeauftragte.

 

Unser Vorgehen

Nachdem Sie sich für einen von uns gestellten Datenschutzbeauftragten entschieden haben und dieser förmlich bestellt wurde, haben Sie einen verlässlichen und kompetenten Ansprechpartner, der Ihnen bei allen Fragen des Datenschutzes und bei sämtlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Seite steht.

Der Weg vom Eingang Ihrer Anfrage bis zur laufenden Betreuung gestaltet sich folgendermaßen:

Ablauf-externer-Datenschutzbeauftragter

 

Ihre Vorteile eines externen Datenschutzbeauftragten:

  • Sie sparen sich die Kosten, die für die Aus- und Fortbildung des internen Datenschutzbeauftragten anfallen würde, inkl. Ausfallkosten, die durch die Freistellung Ihres Mitarbeiters entstehen, Reisekosten sowie Kosten für Fachliteratur
  • Mit einem externen Datenschutzbeauftragten sind Sie nicht personell gebunden wie an einen internen Datenschutzbeauftragen, der besonderen Kündigungsschutz genießt  
  • Interessenkonflikte werden vermieden, da ein externer Datenschutzbeauftragter im Gegensatz zum internen Mitarbeiter eine neutrale Position im Unternehmen besitzt
  • Die Berater von eyeDsec bringen Erfahrung aus anderen Projekten in Ihr Unternehmen ein 
  • Ein unvoreingenommener Blick von außen ermöglicht oft effektivere Lösungen als eventuelle „Betriebsblindheit“ 

 

Da sich die Aufgabenbereiche des externen Datenschutzbeauftragten mit denen des externen Sicherheitsbeauftragten überschneiden, macht die gleichzeitige Beauftragung beider Positionen Sinn. Die sich ergebenden Synergieeffekte machen sich auch preislich bemerkbar. Fragen Sie uns!

 

Suchen Sie einen externen Datenschutzbeauftragten? Wir betreuen Kunden in Bayreuth, Oberfranken und ganz Deutschland. Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Erstgespräch. Sie erreichen uns telefonisch unter 0921 / 230 599 35 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@eyedsec.de.

Autor: Matthias Mühlhaus