Ihr Partner für IT-Sicherheit und Datenschutz

Datenschutzcheck Bayreuth

Home / Datenschutzcheck Bayreuth

Lassen Sie das Datenschutzniveau im Unternehmen überprüfen

Schloss und Lupe

Der Datenschutzcheck von eyeDsec zeigt Ihnen, ob die (personenbezogenen) Daten Ihrer Organisation ausreichend geschützt sind.

Sie möchten wissen, ob Sie die gesetz­lichen, organi­satorischen und technischen Anforderungen bezüglich des Daten­schutzes erfüllen? Unser Daten­­schutz­check hilft Ihnen, Ihr Unter­­nehmen vor Datenschutzvorfällen und einem damit verbundenem Image­verlust sowie vor Bußgeldzahlungen und Sanktionen zu schützen.

Lassen Sie Ihr Unternehmen in einem praxis­erprobten Verfahren in Bezug auf Daten­schutz und Datensicherheit analysieren. Die unab­hängigen Auditoren von eyeDsec aus Bayreuth unter­stützen Sie bei der Überprüfung Ihrer gesam­ten Organisation oder einzelner Teilbereiche. Wir sind in Bayreuth, Oberfranken und ganz Deutschland, gerne auch darüber hinaus, für Sie da.

Selbstverständlich behandeln wir alle an uns übermittelten Informationen streng vertraulich.

Unsere Leistungen im Rahmen des „Datenschutzchecks“:

  • Aufnahme des aktuellen Datenschutz-Status in Ihrem Unternehmen 
  • Sichtung der datenschutzrelevanten Daten und Prozesse 
  • Überprüfung der bestehenden technischen und organisatorischen Datenschutzmaßnahmen
  • Prüfung der vorhandenen Datenschutzdokumente 
  • Entwicklung eines Abschlussberichtes mit dazugehörigem Maßnahmenkatalog 
  • Vorstellung und Erläuterung der gefundenen Schwachstellen und Verbesserungsvorschläge

 

Unser Vorgehen in vier Schritten:

Zunächst führen unsere Auditoren mit Ihnen ein Einführungsgespräch, in dem sie die wichtigsten Eckpunkte ausarbeiten und festhalten. Abgestimmt auf Ihre Wünsche und Gegebenheiten vor Ort werden die Ziele des Datenschutzchecks festgelegt.

Ziel des Datenschutzchecks ist die Identifizierung von Schwachstellen und die Erstellung eines daraus folgenden Maßnahmenplans zur Minimierung von Risiken. Betrachtet werden unter anderem:

  • Interne Richtlinien und Prozesse
  • Bereits erstellte Datenschutzkonzepte
  • Technische und organisatorische Maßnahmen
  • Kenntnisstand der Mitarbeiter
  • Konformität mit Gesetzen und Normen
Aus den gewonnen Erkenntnissen erstellen unsere Auditoren einen Maßnahmenplan mit konkreten Handlungsempfehlungen. Hierbei orientieren sich unsere Prüfer an anerkannten Standards (ISO 27001) und Best Practices (ITIL). Sie beachten dabei alle relevanten Gesetze, wie Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Telemediengesetz (TMG) und Telekommunikationsgesetz (TKG). 

Nach Abschluss der Auswertung übergeben wir Ihnen einen Maßnahmenplan mit entsprechenden Handlungsempfehlungen.

In dieser Phase des Datenschutzchecks werden Ihnen die von uns entwickelten Maßnahmen und deren Priorität vorgestellt. Danach haben Sie die Möglichkeit zu entscheiden, welche Maßnahmen umgesetzt werden sollen.

 

Datenschutz-Schulungen

Nach dem Datenschutzcheck unterstützen wir Sie gerne – beispielsweise mit Schulungen.

Am Ende des Datenschutzchecks

Nach der Vorstellung des Abschlussberichtes und des dazugehörigen Maßnahmenplanes, haben Sie die Möglichkeit zu entscheiden in welchem Umfang die erarbeiteten Maßnahmen umgesetzt werden sollen. Auch an diesem Punkt lassen wir Sie nicht alleine, sondern unterstützen Sie auf Ihren Wunsch hin gerne bei der Umsetzung der benötigten Schritte. Beispielsweise gestalten wir im Anschluss gerne ein Schulungsprogramm oder erstellen ein Datenschutzkonzept.

 

Ihre Vorteile:

  • Datenschutz-Schwachstellen werden erkannt und können behoben werden 
  • Bewertung der bisherigen Maßnahmen und Möglichkeit ihrer Verbesserung 
  • Orientierungshilfe innerhalb der gesetzlichen Vorgaben und Schutz vor Sanktionen
  • Der „Blick von außen“ ermöglicht oft eine neue Sichtweise auf eigene Prozesse 
  • Der Datenschutzcheck selbst kann gegenüber Kunden und Partnern das Engagement im Bereich Datenschutz belegen

 

Haben Sie Interesse an einem Datenschutzcheck? Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Erstgespräch.

Sie erreichen uns in Bayreuth telefonisch unter 0921 / 230 599 35 oder per E-Mail an info@eyeDsec.de.

Autor: Matthias Mühlhaus